Wasseraufbereitung

Wann muss Wasser aufbereitet werden?

In vielen Fällen ist es nicht notwendig das Wasser aufzubereiten. Insbesondere Leitungswasser muss in Deutschland nicht weiter aufbereitet werden, da die Wasserversorger bereits ihren Job sehr gut erledigen. Trotzdem kann es vorkommen, dass es bestimmte Fälle gibt, in denen beispielsweise die Wasserenthärtung sinnvoll ist. Das ist der Fall, wenn die Wasserhärte sehr hoch ist.

Welche Arten der Wasseraufbereitung gibt es?

Es gibt unzählige Arten der Wasseraufbereitung. Die am weitesten verbreitete Form ist die Wasserenthärtung, neben der Umkehrosmose. Bei der Wasserenthärtung wird das Wasser von Kalk befreit. Die Umkehrosmose bietet eine gründliche Wasserfiltration, bei der man in der Lage ist die meisten Stoffe aus dem Wasser zu filtern. Umkehrosmoseanlagen sind speziell im industriellen Bereich häufig erforderlich.

Wasserenthärtung

Bei der Wasserenthärtung ist das Ziel, die Wasserhärte, also den Kalk, aus dem Wasser zu entfernen. In der Regel wird die Wasserenthärtung bei Leitungswasser eingesetzt, zum Beispiel im Haushalt. Damit die Wasserleitungen, Geräte und Armaturen vor Kalk geschützt werden. Die Vorteile liegen darin, dass im Haus weniger geputzt werden muss und man Wasch-, Spül- und Reinigungsmittel einsparen kann.

Lesen Sie hier mehr über die Wasserenthärtung.

Sollte ich eine Wasseraufbereitungsanlage im Haus einbauen?

Das kommt ganz darauf an, was Sie mit dem Wasser erreichen möchten. Eine Desinfektion zur Verbesserung der Trinkwasserqualität ist bei deutschem Leitungswasser in der Regel nicht erforderlich. Haben Sie allerdings hartes Wasser, dann sollten Sie über die Wasserenthärtung nachdenken.

Wie gut ist die Trinkwasserqualität in Deutschland?

Das deutsche Leitungswasser besitzt eine außerordentlich gute Qualität. Man kann das Leitungswasser hier in der Regel bedenkenlos trinken, da es meist keine Keimbelastungen aufweist. Dafür wird das Leitungswasser sehr streng kontrolliert und muss die Voraussetzungen der Trinkwasserverordnung in den meisten Fällen erfüllen.